BROMOL-HAFERFLOCKEN-KÖDER

BROMOL - Haferflocken-Köder

  • Art. 572

    Seit vielen Jahren bewährt.

    Zur Bekämpfung von Ratten und Mäusen. Die preiswerte Lösung für Ihre Schadnagerprobleme. Der klassische Köder für die leichte Anwendung als schüttfahiger Streuköder.

    Anwendungsbereiche:
    - Wanderratten / Innenraum, Außenbereich um Gebäude, offenes Gelände sowie Mülldeponien - Anwendungsmenge: 200 g Köder pro Köderpunkt.
    - Hausratten / Innenraum, Außenbereich um Gebäude, offenes Gelände - Anwendungsmenge: 200 g Köder pro Köderpunkt.
    - Hausmäuse / Innenraum, Außenbereich um Gebäude - Anwendungsmenge: 50 g Köder pro Köderpunkt.
    - Wanderratten / Kanalisation - Anwendungsmenge: 200 g pro Kanalisationsschacht.

    Wirkstoff: 0,05 g/kg (0,005 Gew.-%) Difenacoum

    Gebindegröße: 2500 g

    Biozid - Zulassungsnummer: DE-0000873-14, AT-0001455-0000

    Für sachkundige Verwender und/oder berufsmäßige Verwender mit Sachkunde.
    Unterliegt der ChemVerbotsV / Verwendungszweck: Rodentizid

    Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

    Gefahrenhinweise: H360D Kann das Kind im Mutterleib schädigen. H373 Kann das Blut schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition. EUH401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.

BROMOL - Haferflocken-Köder

  • Art. 569

    Seit vielen Jahren bewährt.

    Zur Bekämpfung von Ratten und Mäusen. Die preiswerte Lösung für Ihre Schadnagerprobleme. Der klassische Köder für die leichte Anwendung als schüttfahiger Streuköder.

    Anwendungsbereiche:
    - Wanderratten / Innenraum, Außenbereich um Gebäude, offenes Gelände sowie Mülldeponien - Anwendungsmenge: 200 g Köder pro Köderpunkt.
    - Hausratten / Innenraum, Außenbereich um Gebäude, offenes Gelände - Anwendungsmenge: 200 g Köder pro Köderpunkt.
    - Hausmäuse / Innenraum, Außenbereich um Gebäude - Anwendungsmenge: 50 g Köder pro Köderpunkt.
    - Wanderratten / Kanalisation - Anwendungsmenge: 200 g pro Kanalisationsschacht.

    Wirkstoff: 0,05 g/kg (0,005 Gew.-%) Difenacoum

    Gebindegröße: 10 kg

    Biozid - Zulassungsnummer: DE-0000873-14, AT-0001455-0000

    Für sachkundige Verwender und/oder berufsmäßige Verwender mit Sachkunde.
    Unterliegt der ChemVerbotsV / Verwendungszweck: Rodentizid

    Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

    Gefahrenhinweise: H360D Kann das Kind im Mutterleib schädigen. H373 Kann das Blut schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition. EUH401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.

(c) 2022 rotie-pharm GmbH & Co. KG - all rights reserved

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.